Apparative Diagnostik

Unsere Praxis ist mit allen notwendigen Geräten zur apparativen Zusatzdiagnostik in einer Hausarztpraxis ausgestattet. Ihre Ärztinnen besitzen die notwendige Ausbildung und Erfahrung zur Durchführung aller unten genannten diagnostischen Maßnahmen:

  • Abdomensonoraphie
    Ultraschalluntersuchung der Bauchorgane
  • Sonographie der Schilddrüse
    Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse
  • Venensonographie / Duplex
    Sonographische Darstellung der Venen, meistens an den unteren Extremitäten, ggf. mit Einsatz der Farbkodierung
  • Carotisdoppler / Duplex
    Sonographische Untersuchung der Halsschlagadern mit Anwendung der Farbkodierung und Dopplerdiagnostik als private Leistung
  • Echokardiographie
    Ultraschalluntersuchung des Herzens, inklusive Doppler- und Duplexverfahren als private Leistung
  • LZ-EKG
    24h Aufzeichnung Ihres Herzschlages zur Erfassung von Herzrhythmusstörungen
  • LZ-RR
    24h Aufzeichnung des Blutdruckes zur Erfassung möglicher Erkrankungen
  • Ergometrie / Belastungs-EKG
    Aufzeichnung des Herzschlages und des Blutdruckes unter der physischen Belastung zur Diagnostik mehrerer Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems
  • Lungenfunktion
    Diese apparative Beurteilung der Funktion und Kapazität des bronchopulmonalen Systems ist ein wertvolles Instrument zur Diagnostik und der Therapiekontrolle bei diversen Erkrankungen der Bronchien und der Lunge
Hausärzte in Essen-Rellinghausen

Ihre Hausarztpraxis in Essen-Rellinghausen

Frankenstraße 145
45134 Essen-Rellinghausen

Telefon: 0201 – 441412
Fax: 0201 – 440603

E-Mail: info@hausarztpraxis-rellinghausen.de